Leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter

Name:     Dipl.-Ing. Reinhard Rahn

Telefon:  (+49) 381 / 498 9178
Fax:        (+49) 381 / 498 9172

Büro:      Seminargebäude III / R 123

Adresse:
Universität Rostock
Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik
Lehrstuhl  für Konstruktionstechnik/CAD
Albert-Einstein-Str. 2

18059 Rostock

E-mail: reinhard.rahn(at)uni-rostock.de

Projektentwicklung und -administration
Drittmittelprojekte HYLOW, HYDROS, HORMOS, VESTA

Veröffentlichungen

Rahn, R.; Hadler, J.; Brökel, K.: Probleme der verteilten Konstruktion maschinenbaulicher Erzeugnisse - Ein Erfahrungsbericht aus der studentischen Ausbildung. 2. Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik 2004. Dresden 23. und 24. September.

Brökel, K.; Müller, D.H.; Bennöhr, J.; Rahn, R.: Analyse der Entwicklung und der Anwendung von E-Learning-Angeboten im Ingenieurwesen – Problemdiskussion und erweiterte Lösungsansätze. GMW 05, Rostock 2005 in Medien in der Wissenschaft Band 34, Tavangarian&Nölting, Waxmann Verlag Münster/New York/München/Berlin 2005

Brökel, K.; Brökel, J.; Rahn, R.; Wegmann, R.; Kloss, E.; Klein, H. Kliewe, Ch.: Pro/ENGINEER - Effektive Produktentwicklung, Pearson Studium Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8273-7294-9

Rahn, R. , Brökel, K.: Erweiterung der Funktionalität von Pro/ENGINEER unter Verwendung der Programmier-Schnittstelle J-Link, Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik, Bayreuth 2009

Rahn, R.; Brökel, K.: Konzept einer Schnittstellen-Applikation zur Übertragung von Modelldaten in Pro/ENGINEER Wildfire. Go-3D 2011, 31.8.2011 Rostock.

Rahn, R.; Hartmann, W.; Brökel, K.: Einsatz eines PDM-Systems als Werkzeug der Produktentwicklung in der studentischen Ausbildung. 11. Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik Aachen 2013.